Ines-Andrea Reinhold von Drüben

Beisitzerin

Zugspitzstraße 4
82131 Gauting
Telefon: 089/8509862
E-Mail: ines-reinhold@gmx.de

Ines-Andrea Reinhold von Drüben, geb. 16.02.1962 in Gera. Nach zahlreichen Fluchtversuchen, samt einem selbstgebauten Delta-Fluchtflugzeug erzwang die Familie von der Staatsmacht der DDR 1982 die Zwangsausweisung. Hier in Bayern studierte sie Rechtswissenschaft, ist zertifizierte Mediatorin, geschäftsführende Gesellschafterin im Familienunternehmen und führt als Rechtsanwältin eine spezialisierte Einzelkanzlei. Seit 2009 ist sie u. a. Referentin für dt.-dt. Zeitgeschichte und Erinnerungskultur, so als Podiumsgast bei Jugendempfang des Bay. Ministerpräsidenten, als Referentin im Wertebündnis Bayern e.V./Bay. Staatskanzlei, der Hanns-Seidel-Stiftung, des Kultusministeriums, als Mitwirkende bei der „Langen Nacht der Demokratie“, als Kreisvorsitzende LK STA des BdV Bayern e.V., als Landesvorsitzende der Pommerschen Landsmannschaft, als Beisitzerin des Landesvorstandes des BdV und Beirat im Haus des Deutschen Ostens.