BdV Bayern begeht „Tag der Heimat“ in Augsburg – Staatsregierung will Verbände stärken und stützen

Im besten Gewand zeigte sich am Sonntag, 20. September, die Stadt Augsburg und sorgte mit der Überlassung des Goldenen Saals im Rathaus für einen festlichen Rahmen anlässlich der Zentralveranstaltung des „Tages der Heimat“ in Bayern. Tage zuvor hatten BdV-Bezirksvorsitzender Andreas Jäckel, MdL, und die neu gewählte BdV-Kreisvorsitzende Dr. Hella Gerber erfolgreich die Weichen für einen … BdV Bayern begeht „Tag der Heimat“ in Augsburg – Staatsregierung will Verbände stärken und stützen weiterlesen

Michael Schmidt neuer Kulturpreisträger – Staatsministerin Trautner überreicht Auszeichnung

Der Landesverband Bayern des Bundes der Vertriebenen verleiht seit 2013, dank der Unterstützung durch den Freistaat Bayern, jährlich einen Kulturpreis und ergänzt diesen mit der Ausreichung von bis zu zwei Ehrengaben. Der Preis wird vergeben für herausragende künstlerische, literarische oder wissenschaftliche Beiträge zu Themen der Vertriebenen und Spätaussiedler oder der deutschen Siedlungsgebiete in Ost- und … Michael Schmidt neuer Kulturpreisträger – Staatsministerin Trautner überreicht Auszeichnung weiterlesen

Ehrengaben für Stiftung Schlesien und Stadtmuseum Geretsried

Mit Ehrengaben zum Kulturpreis 2020 wurden in diesem Jahr die „Stiftung Schlesien.Bayern –MMIX“ für ihr Schlesisches Schaufenster in Straubing“ und die Stadt Geretsried für ihr Stadtmuseum bedacht. BdV-Landesvorsitzender Christian Knauer und der oberbayerischen BdV-Bezirksvorsitzende Paul Hansel würdigten in einer Laudatio die kulturellen Leistungen beider Einrichtungen. Die Stiftung „Schlesien.Bayern-MMIX-„ wurde mit Urkunde der Regierung von Mittelfranken … Ehrengaben für Stiftung Schlesien und Stadtmuseum Geretsried weiterlesen

Landsmannschaft Schlesien in Bayern erinnert in „Feierlicher Stunde“ an ihr 70-jähriges Jubiläum

Eine treffendere Zusammenfassung der „Feierlichen Stunde“ aus Anlass des 70-jährigen Jubiläums des bayerischen Landesverbandes der „Landsmannschaft Schlesien – Nieder- und Oberschlesien e. V.“ konnte man wohl kaum finden, als wie sie der oberbayerische BdV-Bezirksvorsitzende Paul Hansel formulierte: „Der heutige Nachmittag entsprach ganz der zweiten Strophe der Bayernhymne.“ Darin heißt es: „dass mit Deutschlands Bruderstämmen einig … Landsmannschaft Schlesien in Bayern erinnert in „Feierlicher Stunde“ an ihr 70-jähriges Jubiläum weiterlesen

70 Jahre Landsmannschaft Schlesien – ein kurzer Rückblick

Die Initialzündung für die organisatorischen Zusammenschlüsse der Vertriebenen nach Kriegsende wird in der berühmten Rede des damaligen US-Außenministers Byrnes vom 6. September 1946 gesehen. Darin erklärte er, dass die Regelung der deutschen Ostgrenze entsprechend den Potsdamer Beschlüssen erst im Zuge eines Friedensvertrages erfolgen könne und bis dahin die Grenzen von 1937 gelten. Bei der Gründung … 70 Jahre Landsmannschaft Schlesien – ein kurzer Rückblick weiterlesen

Eindrucksvolle Gedenkfeier in Bad Cannstatt – Politiker würdigen „Grundgesetz der Vertriebenen“

Statt des geplanten Festaktes „70 Jahre Charta der deutschen Heimatvertriebenen“ und der gemeinsam mit dieser Feier vorgesehenen Auftaktveranstaltung zum „Tag der Heimat 2020“ im Stuttgarter Neuen Schloss hat wegen der Corona-Pandemie der Bund der Vertriebenen am 5. August, am Denkmal der Charta im Kurpark Bad Cannstatt eine feierliche Kranzniederlegung durchgeführt. In Anwesenheit der Mitglieder des … Eindrucksvolle Gedenkfeier in Bad Cannstatt – Politiker würdigen „Grundgesetz der Vertriebenen“ weiterlesen

Neuwahlen im Kreisverband Augsburg-Stadt des Bundes der Vertriebenen

Kreisverband Augsburg-Stadt des Bundes der Vertriebenen wählt Dr. Hella Gerber zur neuen Vorsitzenden Am 29. Juli 2020 fanden im Trachtenheim Saalbau Krone in Augsburg Vorstandswahlen beim Kreisverband Augsburg-Stadt des Bundes der Vertriebenen (BdV) statt – in Coronazeiten natürlich unter Einhaltung der Hygienevorschriften. Die Wahlen wurden vom BdV-Bezirksvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Andreas Jäckel geleitet. Der bisherige Vorsitzende … Neuwahlen im Kreisverband Augsburg-Stadt des Bundes der Vertriebenen weiterlesen

Videobeiträge des Bayerischen Kulturzentrums der Deutschen aus Russland

Das Bayerische Kulturzentrum der Deutschen aus Russland in Nürnberg hat einige Videobeiträge im Internet veröffentlicht. Die entsprechenden Beiträge finden Sie anbei: BKDR - Neujahrsempfang mit Festakt zum einjährigen Bestehen https://youtu.be/GzMAfzAMT-s BKDR - Tag der offenen Tür https://youtu.be/BSeFfOAr4kM BKDR - Erste internationale wissenschaftliche Konferenz https://youtu.be/KGIgiAfMPcQ Hier noch der Link zum YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UCT_UZJTE-1gy2KQoOCTe_Ag Kontakt: Waldemar Eisenbraun Leitung … Videobeiträge des Bayerischen Kulturzentrums der Deutschen aus Russland weiterlesen

Verbandsarbeit in Zeiten der Corona-Krise. Tipps und Anregungen

Die Ausbreitung des Corona-Virus „COVID-19“ hat erhebliche Auswirkungen, auch auf alle Ebenen der Verbandsarbeit des Bundes der Vertriebenen und seiner Mitgliedsverbände. Vorstände aller Gliederungen müssen ausgewogene Entscheidungen treffen. Vorstandssitzungen, Mitgliederversammlungen und andere Veranstaltungen sind derzeit entweder nur unter Schwierigkeiten oder aber gar nicht durchführbar. Behördliche Entscheidungen darüber, was genau zulässig und was nicht mehr gestattet … Verbandsarbeit in Zeiten der Corona-Krise. Tipps und Anregungen weiterlesen

Besonnenheit, Entschlossenheit und Solidarität helfen in der Corona-Krise

Zur Verbreitung von bagatellisierenden Nachrichten bzw. von Panikmache zum Virus COVID-19 in einigen Medien erklärt BdV-Präsident Dr. Bernd Fabritius: Das Corona-Virus COVID-19 hat sich zu einer weltweiten Herausforderung entwickelt. Überall stemmen sich Staaten und Gesellschaften einer unkontrollierten Ausbreitung entgegen, die eine Überlastung der Gesundheitssysteme bedeuten und viele Menschen das Leben kosten könnte. Schon heute ist … Besonnenheit, Entschlossenheit und Solidarität helfen in der Corona-Krise weiterlesen