Stellenausschreibungen

Wir suchen für unsere Geschäftsstelle in München ab Herbst 2020

ein/e Geschäftsführer(in) (m/w/d)

in Vollzeit (40,1 Stunden/Woche).

Der BdV-Bayern betätigt sich im Bereich der Kulturarbeit und Kulturförderung, der Bildung, der Hilfe für Flüchtlinge und Vertriebene und der Völkerverständigung. Voraussetzung ist der Angestelltenlehrgang II (Verwaltungsfachwirt), ein einschlägiger Fachhochschul-/Hochschulabschluss oder eine gleichwertige Qualifikation.

Erfahrungen in der Organisation von Veranstaltungen und in redaktionellen Tätigkeiten sowie Kenntnisse in der ostdeutschen Geschichte sind wünschenwert.

Wenn Sie interessiert sind, senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30. Mai 2020 per Post oder E-Mail an den

Bund der Vertriebenen, Am Lilienberg 5, 81669 München

E-Mail: bewerbung@bdv-bayern.de

Wir bitten um Verständnis, dass aus Kostengründen auf eine postalische Bestätigung des Eingangs Ihrer Bewerbung verzichtet wird und die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens nicht zurückgeschickt werden können. Daher empfehlen wir dringend, keine Originalzeugnisse, Originalurkunden, etc. der Bewerbung beizufügen. Die Geschäftsstelle sichert jedoch die Aufbewahrung von Bewerbungsunterlagen für sechs Monate zu. Falls sie von Ihnen in diesem Zeitraum nicht abgeholt werden, werden die Unterlagen anschließend zuverlässig datengeschützt vernichtet.