SL Aichach: Vortrag über Westukraine bei Sudetendeutschen – Lage angespannt, Solidarität ungebrochen

Mit Nadja Atzberger hatte die Sudetendeutsche Landsmannschaft Aichach im Mitte Januar nicht nur eine junge, sondern vor allem eine ausgesprochen kompetente Referentin zu ihrem monatlichen Treffen gewonnen. Als Landesvorsitzende der „Karpatendeutschen Landsmannschaft Ruthenien“ berichtete sie fachkundig über die Geschichte der einst zu Ungarn gehörenden Region, zur Lage der deutschen Minderheit in der Karpatenukraine und über … SL Aichach: Vortrag über Westukraine bei Sudetendeutschen – Lage angespannt, Solidarität ungebrochen weiterlesen

Erfolgreiche Petition: Ukrainische Freie Universität erhält Hilfe durch Ausschuss im Bayerischen Landtag

Dass es der BdV Bayern im Hinblick auf seine Solidarität mit der Ukraine nicht nur bei Worten belässt, hat sich in seiner Eingabe an den Bayerischen Landtag mit der Bitte um Wiederaufnahme der Förderung der Ukrainischen Freien Universität München (UFU) durch die Bundesrepublik Deutschland und den Freistaat Bayern gezeigt. Einstimmig hat sich der Ausschuss für … Erfolgreiche Petition: Ukrainische Freie Universität erhält Hilfe durch Ausschuss im Bayerischen Landtag weiterlesen

Hörtler und Hansel vom BdV geehrt

Mit der Silbernen Ehrennadel des Bundes der Vertriebenen wurden im Rahmen eines festlichen Abendessens des BdV-Landesausschusses der Landesvorsitzende der Sudetendeutschen Landsmannschaft, Steffen Hörtler, und der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Kulturwerk Schlesien, Paul Hansel, im Haus des Deutschen Ostens in München ausgezeichnet. BdV-Landesvorsitzender Christian Knauer würdigte beide Persönlichkeiten als „Felsen in der BdV-Brandung“. Steffen Hörtler, der seit … Hörtler und Hansel vom BdV geehrt weiterlesen

Letzte Meldung: FDP will BdV aus Rundfunkrat schmeißen

Wenn es nach einem am 26. Oktober 2022 in den Bayerischen Landtag eingebrachten Gesetzentwurf der FDP-Landtagsfraktion (Drucksache 18/24731) geht, soll der BdV seine Vertretung im Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunk und im Medienrat verlieren. Damit ist er zwar nicht alleine betroffen, dass der BdV als „normaler Verband“ gesehen wird und nicht als Interessenswahrer der rund 15 … Letzte Meldung: FDP will BdV aus Rundfunkrat schmeißen weiterlesen

Premiere: BdV Bayern Gast bei FDP-Landtagsfraktion – Vorsitzender Martin Hagen will Dialog verstetigen

Es war eine Premiere in der Geschichte des BdV Bayern. Zum ersten Mal überhaupt hatte die Landtagsfraktion der FDP den geschäftsführenden BdV-Landesvorstand zu einem „Parlamentarischen Gespräch“ ins Maximilianeum eingeladen. Fraktionsvorsitzender Martin Hagen und seine Kollegen, Dr. Helmut Kaltenhauser und Staatsminister a.D. Franz Pschierer, hatten sich am Abend des 11. Oktober ausreichend Zeit genommen, um sich … Premiere: BdV Bayern Gast bei FDP-Landtagsfraktion – Vorsitzender Martin Hagen will Dialog verstetigen weiterlesen

MdL Kerstin Celina im Meinungsaustausch mit BdV

Im Anschluss an den Besuch einer Delegation ihrer Fraktion im Sudetendeutschen Museum nahm sich die Grünen-Abgeordnete Kerstin Celina ausgiebig Zeit für einen Meinungsaus-tausch mit BdV-Landesvorsitzenden Christian Knauer, dessen Stellvertreter Bernhard Fackelmann, Landesschatzmeister Paul Hansel und Landesgeschäftsführerin Stefanie Sander-Sawatzki. Dabei ließ sie sich ausführlich über die gegenwärtigen Arbeitsschwerpunkte des BdV informieren. Besonders interessiert zeigte sich dabei … MdL Kerstin Celina im Meinungsaustausch mit BdV weiterlesen

Hochrangige grüne Landtagsabgeordnete zollen Sudetendeutschem Museum großes Lob

Auf Einladung des BdV-Landesvorsitzenden Christian Knauer besuchten am 28. September Landtagsvizepräsident Thomas Gehring, der Parlamentarische Geschäftsführer der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Jürgen Mistol, und die unterfränkische Wahlkreisabgeordnete Kerstin Celina das Sudetendeutsche Museum in München. Nach fachkundiger Führung durch Sammlungsleiter Klaus Mohr zeigten sich die Parlamentarier durchwegs begeistert von der Ausstellungskonzeption und zollten großes Lob. … Hochrangige grüne Landtagsabgeordnete zollen Sudetendeutschem Museum großes Lob weiterlesen

Festlicher Rahmen: Urzelnzunft Geretsried erhielt BdV-Kulturpreis 2022 – Donauschwäbischer Chor und Nina Paulsen geehrt

In ausgesprochen festlichem Rahmen wurden während der Zentralveranstaltung zum „Tag der Heimat“ der BdV-Kulturpreis 2022 und die zugehörigen Ehrengaben verliehen. Eine fünfköpfige Jury, von denen zwei Mitglieder durch das für die Heimatvertriebenen zuständige Staatsministerium und drei Mitglieder vom BdV-Landesvorstand berufen werden, wählt die Preisträger jährlich aus den eingereichten Vorschlägen aus. Heuer fiel die Auswahl offensichtlich … Festlicher Rahmen: Urzelnzunft Geretsried erhielt BdV-Kulturpreis 2022 – Donauschwäbischer Chor und Nina Paulsen geehrt weiterlesen

Glanzvoller Nachmittag: Farbenprächtiger „Tag der Heimat“ in Waldkraiburg – Starke politische Aussagen und kulturelle Aufritte

Es war einer der am best besuchten und farbenprächtigsten Auftaktveranstaltungen zum „Tag der Heimat“, zu dem der BdV Bayern jemals eingeladen hatte. „Es ist unglaublich, wie es euch von Jahr zu Jahr gelingt, eure Festveranstaltungen zu steigern!“ So oder ähnlich lautete das Resümee vieler der rund 300 Besucher, die im Haus der Kultur in Waldkraiburg … Glanzvoller Nachmittag: Farbenprächtiger „Tag der Heimat“ in Waldkraiburg – Starke politische Aussagen und kulturelle Aufritte weiterlesen

Geordnete Verhältnisse: BdV-Landesverband zeigt sich in guter Verfassung – Politische Dialoge auch im Corona-Jahr fortgesetzt

Reibungslos verlief am 11. September die diesjährige Landesversammlung des BdV Bayern in Waldkraiburg. BdV-Kreisvorsitzender Georg Ledig freute sich über den erstmaligen Besuch der Delegierten in seiner Stadt. Ursprünglich war bereits vor zwei Jahren eine Landesversammlung in der Vertriebenenstadt anvisiert worden, diese musste aber wegen der Corona-Pandemie kurzfristig nach Bad Kissingen verlegt werden. „Ihr Kommen in … Geordnete Verhältnisse: BdV-Landesverband zeigt sich in guter Verfassung – Politische Dialoge auch im Corona-Jahr fortgesetzt weiterlesen